Wer steckt hinter Peter Pelikan?

Peter Pelikan besteht aus einem Netzwerk von Akteur/innen, die sich bei der Entwicklung und Verbreitung aktueller, praxisnaher und fundierter Informationen für Eltern mit Kindern von 0-6 Jahren engagieren.

 

Hierzu gehören der Vorstand, die Geschäftsleitung und Verwaltung, die Autor/innen, Illustration und die Mitglieder des Beirats.

 

Nur in diesem Zusammenspiel von Eltern, Expert/innen, Beiräten, Mitgliedern und Kooperationspartner/innen ist die Arbeit von Peter Pelikan möglich.

 

Geschäftsleitung und Verwaltung

Dr. Brigitte Schnock, Geschäftsführerin
Dr. Brigitte Schnock, Geschäftsführerin

Dr. Brigitte Schnock ist Geschäftsführerin von Peter Pelikan e.V. Nach Jahren in der Sozialforschung ist sie heute hauptberuflich als Bereichsleitung bei der Diakonie Hasenbegl e.V., München, tätig, und dort zuständig für den Bereich 'Kinder und Jugend'. Nebenberuflich ist sie Fachautorin für Texte rund um das Thema frühe Förderung und Erziehung. Bei Peter Pelikan e.V. ist sie neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin auch Ansprechpartnerin für die Autor/innen und zuständig für die Endredaktion.

Birgit Plöchinger, Geschäftsstelle
Birgit Plöchinger, Geschäftsstelle

 

 

Birgit Plöchinger ist für die administrativen Aufgaben in der Geschäftsstelle zuständig und Ihre Ansprechpartnerin bei allen Fragen zu Ihrer Bestellung.

 

Unsere Geschäftsstelle erreichen Sie 089 / 82 97 98 90.  

Frau Plöchinger können Sie zu den Zeiten erreichen, die Sie auf unserer Homepage unter Kontakt finden.

Sie können aber auch gerne auf den Anrufbeantworter sprechen oder Sie schreiben uns eine E-Mail an:  info@peter-pelikan.de    -   Wir lesen Mails täglich.


Unsere Fachautor/innen

Veronika Bitschnau
Veronika Bitschnau

Veronika Giesinger


Veronika Giesinger ist Pädagogin (Mag.), integrative Eltern-Säuglings-Kleinkind-Beraterin, entwicklungspädagogische Beraterin, Elterntrainerin und Basic-Bonding-Gruppenleiterin. Sie ist Fachkraft bei den Frühen Hilfen der Diakonie Hasenbergl e.V., München, und arbeitet im Präventionsbereich mit Eltern von Säuglingen und Kleinkindern. Im Fokus der begleitenden und unterstützenden Arbeit steht die Stärkung der Eltern-Kind-Bindung und -Interaktion sowohl in Einzel- als auch Gruppenarbeit. Zudem berät sie Eltern zu Fragen der frühkindlichen Entwicklung und Förderung und unterstützt bei der Bewältigung von Problemen, wie z.B. übermäßiges Schreien, Schlaf- oder Essstörungen.

Oliver Freiling
Oliver Freiling

Oliver Freiling

 

Oliver Freiling ist Diplom-Psychologe und Systemischer Paar- und Familientherapeut bei der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der Diakonie Hasenbergl e.V., München. Er berät Eltern in allen Fragen der Erziehung und Förderung ihrer Kinder, in Fragen des familiären Zusammenlebens und bei Problemen in Kindergarten und Schule.

Ruth Pörnbacher
Ruth Pörnbacher

Ruth Pörnbacher

 

Ruth Pörnbacher ist Diplom-Sozialpädagogin und Systemische Familientherapeutin. Sie begleitet neben anderem Mütter mit Migrationsgeschichte und ihre Kleinkinder in einer Mutter-Kind-Gruppe und im Rahmen von Hausbesuchen bei der Erziehungs-, Jugend- und Familienberatungsstelle der Diakonie Hasenbergl e.V., München. Hierbei unterstützt sie Eltern in Fragen der Entwicklungsförderung und Erziehung der Kinder. Außerdem hält sie in der Familienbildungsstätte Menschenskinder e.V. (nahe Landshut) Kurse für Eltern zu unterschiedlichen Themen

Eva-Maria Bauer
Eva-Maria Bauer

Eva-Maria Bauer

 

Eva-Maria Bauer ist 24 Jahre alt und hat an der Katholischen Stiftungsfachhochschule München Soziale Arbeit studiert. Ihre Interessenschwerpunkt liegt auf der Bildungsarbeit für Jugendliche und Erwachsene. Seit Oktober 2013 studiert Frau Bauer den Masterstudiengang "Organisation, Governance, Bildung" an der Technischen Universität Braunschweig.

Dr. Brigitte Schnock
Dr. Brigitte Schnock

Dr. Brigitte Schnock

 

Dr. Brigitte Schnock ist Geschäftsführerin von Peter Pelikan e.V. Nach Jahren in der Sozialforschung ist sie heute hauptberuflich als Bereichsleitung bei der Diakonie Hasenbegl e.V., München, tätig, und dort zuständig für den Bereich 'Kinder und Jugend'. Nebenberuflich ist sie Fachautorin für Texte rund um das Thema frühe Förderung und Erziehung. Bei Peter Pelikan e.V. ist sie neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin auch Ansprechpartnerin für die Autor/innen bei Peter Pelikan e.V. und zuständig für die Endredaktion.

Sabine Pommer
Sabine Pommer

Sabine Pommer

 

Sabine Pommer ist Diplom-Psychologin und psychologische Psychotherapeutin. Sie ist tätig bei KindErleben, einer Beratungsstelle mit teilstationärem Angebot für Säuglinge/Kleinkinder und deren Eltern, bei der Diakonie Hasenbergl e.V., München. Sie berät und unterstützt Eltern, die im Umgang mit ihrem Kind unsicher sind oder Entlastung brauchen, im Aufbau einer gelingenden Beziehung zu ihrem Kind.

 

Karikaturist, Journalist & Bestsellerautor

Werner Tiki Küstenmacher
Werner Tiki Küstenmacher

Werner Tiki Küstenmacher, geboren 1953 in München. Verheiratet, drei Kinder. Den Vornamen „Tiki“ gab ihm seine Mutter schon vor seiner Geburt, als sie von Thor Heyerdahls Buch Kon Tiki begeistert war. Die Küstenmachers wohnen seit 1985 in Gröbenzell vor den Toren Münchens.

 

Aufgewachsen in München, Studium der evangelischen Theologie und journalistische Zusatzausbildung beim Münchner Merkur und dem Bayerischen Rundfunk (Radio und Fernsehen). Tiki gilt als „meistbeklauter Karikaturist der christlichen Szene“ und hat in über 25 Jahren mehr als 70 Bücher veröffentlicht.

 

Im Oktober 2001 kam das Buch simplify your life heraus (Co-Autor Prof. Lothar J. Seiwert). Von Mai 2002 bis Mitte 2007 war es dauerhaft in der SPIEGEL-Bestsellerliste. Es wurde in über 40 Sprachen übersetzt und weltweit über 3 Millionen mal verkauft.

 

Das Multitalent wurde auch bekannt durch seine Videokolumne "Tikis Welt" in der ZDF-Sendung "sonntags" - eine kleine und gern gesehene Lebenshilfe für viele Zuschauer, die von 2005 bis Anfang 2010 lief.  Küstenmacher gehört seit 1998 zum Kreis der Rundfunkprediger im Programm Bayern 1. Er ist vier- bis fünfmal pro Jahr am Sonntagvormittag mit einer halbstündigen Morgenfeier zu hören. Im Bayerischen Rundfunk gestaltet er immer wieder auch die Sendung "Auf ein Wort" am Abend.

 

Seit über 10 Jahren illustriert Küstenmacher bereits für Peter Pelikan die Elternbriefe und andere Publikationen, ohne ein Honorar dafür zu verlangen.

 

Der Fachbeirat von Peter Pelikan

Hans Dusolt (Psychologe, Caritas-Beratungstelle, München), Yvonne Frankenstein (Erziehungswissenschaftlerin), Dr. Heinz Kindler (Psychologe, forensischer Sachverständiger, DJI), Prof. Dr. Andreas Lange (Soziologe, Hochschule Ravensburg-Weingarten), Gerd-Rüdiger May (Sozialpädagoge, Familientherapeut, Krisenintervention), Gabriele Strasser (Erzieherin, Redakteurin, pme-Familienservice), Prof. Dr. Barbara Thiessen (Sozialpädagogin, Hochschule-Landshut), Dr. Kathrin Thrum (psychologische Psychotherapeutin, Mediatorin), Prof. Dr. Claus Tully (Volkswirt, Soziologe, DJI, Universität Bozen)

Online-Shop

für Jugendämter, Beratungs-stellen, Kitas und Eltern

Video: Signale des Babys

Info-Flyer

Der gute Start 0-3 Jahre

Gratis Download